Hagebau.de verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.de nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
  • Sortiment
  • Ratgeber
  • Merkzettel
  • Warenkorb

Absauganlagen

 (18)

Marke
Farbe
Preis
Breite
Höhe
Kapazität Auffangbehälter
Luftleistung
Motorleistung in kW
Produkttyp

Kapazität Auffangbehälter
Luftleistung
Motorleistung in kW
Produkttyp
Filtern

Absauganlage »ABS1500FF«, 750W, inkl. Bodenabsaugung...

HOLZMANN-MASCHINEN
UVP 389,00 EUR
349,99 EUR
Online erhältlich
-10%

Akku-Gebläse »DUB362Z«, 2x18 V, ohne Akku und Ladegerät

MAKITA
UVP 319,00 EUR
299,00 EUR
Online erhältlich

Absauganlage »HD2p«

SCHEPPACH
109,99 EUR
89,99 EUR
Online erhältlich
-18%

Akku-Gebläse »DUB361Z«, 2x18 V, ohne Akku und Ladegerät

MAKITA
UVP 229,00 EUR
179,99 EUR
Online erhältlich
-21%

Akku-Gebläse »AG 18«

METABO
119,99 EUR
Online erhältlich

Absauganlage »ABS850«, (L/B/H): ca. 76x45x51 cm

HOLZMANN-MASCHINEN
199,99 EUR
Online erhältlich



Gebläse / Sauger »UB1103«, 500 W

MAKITA
199,00 EUR
Online erhältlich

Absauganlage »ZI-ASA305«, 230V, 50Hz

ZIPPER
99,99 EUR
Online erhältlich

Absauganlage »HA1000«, inkl. Adapter Set, 230V 50Hz ...

SCHEPPACH
139,99 EUR
Online erhältlich

Absauganlage »HD12«, inkl. Adapter Set, 230V 50Hz 550W

SCHEPPACH
179,99 EUR
Online erhältlich

Absauganlage »Woova 3.0«, 230-240V 50Hz 600W

SCHEPPACH
479,99 EUR
Online erhältlich

Absauganlage »Woova 3.0«, 400V 50Hz 550W

SCHEPPACH
539,99 EUR
Online erhältlich

Absauganlage »HD15«, inkl. Absaugschlauch 2000 mm, 2...

SCHEPPACH
479,99 EUR
Online erhältlich

Gebläse / Sauger »M4000«, 530 W

MAKITA
89,99 EUR
Online erhältlich


Absauganlage »TE-VE 550 A«, 220-240 V, 550 W

EINHELL
189,95 EUR
Online erhältlich

Absauganlagen günstig und einfach online bestellen

Mit einer Absauganlage können Sie zum Beispiel Staub von Bohr- und Schleifmaschinen oder Sägen weitgehend aus der Raumluft fernhalten. Absauganlagen eignen sich je nach Ausführung für den Einsatz im privaten Heimwerkerraum und/oder zur Luftreinhaltung in professionellen Werkstätten. Zu den bekannten Anbietern von Absauganlagen zählen zum Beispiel Scheppach, Makita und Zipper.

Warum kann der Einsatz einer Absauganlage sinnvoll sein?

Staub von Materialien wie Holz, Stein, Kunststoff oder Metall ist in der Regel gesundheitsschädlich. So besteht zum Beispiel bei einer chronischen Belastung durch Holzstaub ein erhöhtes Krebsrisiko der Atemwege. Eine Absauganlage mit geeignetem Filter kann die Staubbelastung in der Luft deutlich mindern und trägt so zur Gesundheitsvorsorge bei. Weiterhin sorgen Absauganlagen dafür, dass Ihre Werkstatt nicht mit Staub oder Spänen verschmutzt wird. Dies mindert den Reinigungsaufwand. Bei einigen Arbeiten ist eine Absaugeinrichtung ebenso für die Arbeit selbst vorteilhaft. So lassen sich unter anderem Markierungen für Schnitte und Bohrungen besser erkennen, wenn diese staubfrei sind. Teilweise sind Absaugvorrichtungen auch für bestimmte Tätigkeiten aus Arbeits- bzw. Umweltschutzgründen vorgeschrieben.

Welche Typen von Absauganlagen gibt es?

Absauganlagen können hauptsächlich in mobile und stationäre Anlagen unterschieden werden:

  • Mobile Anlagen: Mobile Absauganlagen lassen sich entweder bequem tragen oder die Anlagen können auf Rollen zum jeweiligen Einsatzort geschoben werden. Mobile Absaugvorrichtungen werden in der Regel über einen Schlauch an das jeweilige Werkzeug angeschlossen. Antrieb, Filter und Auffangbehälter sind in einem relativ kompakten Gerät zusammengefasst. Mobile Absauggeräte lassen sich sehr vielseitig einsetzen und aufgrund der teilweise recht geringen Größe ist oft ein Transport in einem Kombi oder auf einem Anhänger möglich. Für einige Anwendungen wie den Zuschnitt großer Holzmengen kann der Auffangbehälter einer mobilen Absauganlage jedoch zu klein bemessen sein.
  • Stationäre Anlagen: Für Betriebe wie Tischlereien oder Unternehmen im industriellen Bereich kann eine stationäre Absauganlage vorteilhaft sein. Wie der Name schon vermuten lässt, können Sie stationäre Anlagen nicht oder nur mit großem Aufwand transportieren. Daher sind die Anlagen auf einen Einsatzort beschränkt. Dieser Nachteil kann jedoch teilweise durch sehr lange Schläuche ausgeglichen werden. In größeren Werkstätten verfügen stationäre Absauganlagen sogar oft über in die Decke integrierte Schlauchkanäle mit mehreren Anschlussstellen. Zu den Vorteilen stationärer Absaugvorrichtungen zählt ihre in der Regel große Saugleistung. Außerdem werden die Anlagen mit sehr großem Auffangvolumen angeboten.

Worauf sollten Sie beim Kauf einer Absauganlage achten?

  • Einschaltautomatik: Vorteilhaft ist eine Einschaltautomatik, welche die Absauganlage beim Einschalten des Werkzeugs startet.
  • Adapter: Achten Sie beim Kauf einer Absauganlage darauf, dass viele Adapter für den Anschluss an verschiedenste Geräte als Zubehör mitgeliefert werden.
  • Nasser Staub: Fällt bei Ihnen nasser Staub an, muss die Absauganlage für entsprechenden Staub geeignet sein.
  • Filter: Die in der Absauganlage verbauten Filter müssen die anfallenden Stäube ausreichend abscheiden können. Für Gefahrstoffe sind teilweise besondere Filter vorgeschrieben.
  • Einfacher Filterwechsel: Filter müssen einfach zu wechseln sein. Zudem sollte sich der Auffangbehälter schnell leeren lassen.

Absauganlagen bei hagebaumarkt mit wenigen Klicks bestellen

Lassen Sie sich von unserem großen Sortiment an mobilen Absauganlagen verschiedenster Leistungsstufen und Hersteller überzeugen und ordern Sie Ihre Wunschanlage bequem online auf hagebau.de. Die Lieferung vorrätiger Produkte erfolgt innerhalb weniger Werktage.

Kontakt

24h-Service-Hotline
Festnetz 20 Cent/Anruf inkl. Mwst.
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf inkl. Mwst.
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt.